SV Hannersdorf

Sportverein Hannersdorf - gegründet 1962

NEWS

| Saisonstart: 13.08.2011

Hauptmenü

  • Home
  • News
  • Chronik
  • Vorstand
  • Mannschaften
  • Saison 2010/11
  • Spielberichte
  • VIP-Mitglieder
  • Gästebuch
  • Downloads

SV Hannersdorf FOTOS

Veranstaltungen

  • BuLLshiT!!!
  • Kalender
  • Fotos

Archiv

  • Spielberichte
  • Tabellen & Ergebnisse
  • ehemalige Spieler

Nächstes Spiel

Chronik

In Hannersdorf wurde bereits 1930 fallweise Fußball gespielt. Die Mannschaft nahm aber an keinem Meisterschaftsbewerb teil. Als Sportplatz diente damals ein Bergplateau, genannt "Kleintannerl". 1947 wurde der Hannersdorfer Sportverein satzungsgemäß gegründet. Der Verein spielte mit Oberwart und Pinkafeld in einer Klasse. Wegen der hohen Fahrtkosten war eine Teilnahme an den Meisterschaftsbewerben von 1952 bis 1962 nicht möglich. Es wurden aber weiterhin Freundschaftsspiele mit nahegelegenen Vereinen ausgetragen. Während dieser meisterschaftslosen Zeit traten viele der besseren Spieler zu anderen Vereinen, wie z. B. Sportclub Wien, ASKÖ Oberwart oder SC Friedrichshafen über. 1951 wurde der Verein aus Geldmangel leider wieder abgemeldet. Ende der 50er Jahre hatte die Hannersdorfer Jugend wenig Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, weshalb eine Theatergruppe ins Leben gerufen wurde.

Nach einigen sehr erfolgreichen Auftritten kam aus diesem Personenkreis die Idee zur Gründung eines Sportvereines. Die ärgsten Bedenken waren nicht sportlicher, sondern finanzieller Natur, da schließlich auch der erste Verein aus diesem Grund scheiterte. Weil die Mitglieder der Theatergruppe sich auch sportlich sehr interessiert zeigten, wurden die äußerst sorgfältig verwalteten Einnahmen aus den Auftritten dem Sportverein als Startkapital (S 1.600,--!!!!!) zur Verfügung gestellt. Den Vorsitz führte der langjährige Bürgermeister Franz Werderits. Es waren zwar erfahrene Funktionäre des ersten Vereines anwesend, die sich sofort auch bereiterklärten, eine Funktion auszuüben, doch keiner wollte die Verantwortung der Funktion des Obmannes übernehmen. Nach Reaktivierung des ehemaligen Obmannes Karl Philipp kam es schließlich zur Gründung des Hannersdorfer Sportvereines. DIE SORGEN DER FUNKTIONÄRE – DAMALS WIE HEUTE!

Ein Originaldokument: "Die unterfertigten Spieler des SV HANNERSDORF verpflichten sich im Interesse des Sportes und zum Gedeihen des Sportvereins, wie sie bei der Gründung des Vereins versprochen haben, an Samstagen von Meisterschafts- und Freundschaftsspielen spätestens um 23 Uhr zu Hause zu sein und ab diesem Zeitpunkt keinen Alkohol zu sich zu nehmen. Der Alkoholmißbrauch vor dem Spiel schadet und gefährdet den Spielbetrieb überhaupt. Zur Bekräftigung meines Versprechens nehme ich zur Kenntnis und verpflichte mich, in einem ev. Übertretungsfalle eine Strafe von S 50,-- dem Sportverein zu bezahlen. Außerdem werde ich für das kommende Spiel gesperrt.

Wetter in Hannersdorf

SVH ist ein Verein vom ...

SVH sponsored by

Gemeinde Hannersdorf

Besuche den SVH auf

Copyright © 2011 SV Hannersdorf. Alle Rechte vorbehalten.